Geburtstagsfeier EHLM Wiesmayer Rudolf jun. und HLM Allbauer Franz

Am Dienstag, den 25. Juli 2017 gab es gleich Zwei Anlässe, die im Feuerwehrhaus der FF Hennersdorf gefeiert wurden. Unsere Kameraden HLM Allbauer Franz und EHLM Wiesmayer Rudolf jun. feierten jeweils ihren 50. Geburtstag. Die Jubilare nutzten den feierlichen Rahmen und luden nicht nur ihre Feuerwehrkameraden zu einem Abendessen ein, sondern auch Kollegen aus dem Jagdwesen.

HLM Allbauer Franz war der bislang längst dienende Feuerwehrjugendbetreuer (1988-2004) und schulte und prägte somit mehrere Generationen unserer Feuerwehrkameraden. Außerdem war HLM Allbauer jahrzehntelang Bewerter bei Feuerwehrjugend-Leistungsbewerben. Für diese Tätigkeiten wurde er mit dem Verdienstzeichen (VZ) des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes (NÖLFV) 3. Klasse in Bronze und dem VZ des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes (ÖBFV) 3. Stufe in Bronze ausgezeichnet.

EHLM Wiesmayer Rudolf jun. trat im selben Jahr (1979) wie HLM Allbauer der Feuerwehr bei. Auch EHLM Wiesmayer kann bereits auf eine sehr engagierte Karriere bei der FF Hennersdorf zurückblicken. So war er unter anderem Sachbearbeiter Atemschutz (2006 – 2009) und engagierte sich in all den Jahren sehr für das Blutspendewesen, wofür ihn das Rote Kreuz mit der Verdienstmedaille in Gold ehrte.

Nach feierlicher Übergabe der Geschenke war dank der Eröffnung des Buffets (inklusive zahlreicher Nachspeisen) für einen gelungenen Abend gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*