Trauer um Elisabeth Wiesmayer

Am 11. November 2017 hatten wir die traurige Pflicht, von unserer Patin Elisabeth Wiesmayer Abschied zu nehmen, die am 30. Oktober 2017 von uns gegangen war.

Frau Wiesmayer war über Jahrzehnte hinweg eine Förderin und Unterstützerin der FF Hennersdorf gewesen. Bei unseren zahlreichen Festen und Veranstaltungen konnten wir stets auf ihre helfenden Hände zählen. Es war ihr daher im Jahr 2000 auch ein Leichtes, unsere Frage nach der Übernahme der Patenschaft für das neue Kommandofahrzeug zu bejahen.

Kommandant OBI Ing. Peter A. Stahl würdigte die Verdienste der Verstorbenen mit bewegenden Worten am Ende des in der Hennersdorfer Pfarrkirche gefeierten Requiems. Anschließend begleiteten wir unsere Liesl mit einem stattlichen Ehrenzug auf ihrem letzten Weg zum Friedhof.

Unsere Anteilnahme gilt der trauernden Familie, darunter unsere Mitglieder Ehrenkommandant EOBI Rudolf Wiesmayer sen., EHLM Rudolf Wiesmayer jun., EBI Johannes Wiesmayer, FM Katharina Wiesmayer, FM Lorenzo Fuchs und JFM Emilio Fuchs.

Fotos: Robert Müller (www.artograph.at); FF Hennersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*