Erprobungen der Hennersdorfer Feuerwehrjugend

Am 06.11. standen die alljährlichen Erbprobungen in unserem Feuerwehrhaus an.

Die Fertigkeiten, die im Herbst gelehrt wurden, mussten die Jugendlichen nun unter Beweis stellen.

Das Erprobungs-Spiel der 10 bis 11-jährigen, bzw. kürzlich eingetretenen Mitgliedern, dient zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Erprobungen der kommenden Jahre.
Hier gab es einen schriftlichen Test und bei den Stationen Geräte / Ausrüstung für den Brandeinsatz und Bekleidung in der Feuerwehr das aneignete Wissen unter Beweis zu stellen.
Bei der 1., 2. und 3. Erprobung wurde ebenfalls die Theorie schriftlich abgefragt und in weiterer Folge: Geräte / Ausrüstung für den Feuerwehreinsatz, Kleinlöschgeräte, Verhalten in der Gruppe und Wasserentnahmestellen mündlich als auch praktisch vorgeführt.

Es freut uns besonders, dass unsere Feuerwehrjugend wissbegierig und voller Elan diesem Thema gegenüberstehen und wir dürfen allen angetretenen Jugend Kammerdinnen und Kammeraden zum positiven Abschluss gratulieren!

Unser Kommandant wird im Zuge der Weihnachtsfeier unsere Feuerwehr Jugend dazu ehren.

Ein großer Dank gilt auch allen unterstützenden KammeradInnen die im Laufe des Jahres als auch bei den Abnahmen hilfreich zur Seite stehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*