TE-Sturmschaden

Datum: 4.1.2016
Uhrzeit: 16:11
Eingesetzte Kräfte: 2 Fahrzeuge
Einsatzleiter: OBI Peter Stahl

Am Mittwoch, den 4. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Hennersdorf wegen eines Sturmschadens beim Bahnhof Hennersdorf alarmiert. Laut Anzeiger handelte es sich um eine Werbetafel, die auf ein Haus gestürzt ist.

Nachdem wir uns am Bahnhofsgelände versichert hatten, dass es keine weiteren Vorkommnisse gibt, stellte sich heraus, dass eine Werbetafel auf einen Stromkasten gestürzt war, jedoch keine Gefahr im Verzug gab.

Nach Rücksprache mit dem Grundstücksbesitzer (Ing. Wöhrer) wurden alle losen Teile der umgestürzten Werbetafel gesichert und die FF Hennersdorf konnte somit nach 25 Minuten wieder einrücken.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*