Gedenken an Bombenopfer 1944

Am 19. Mai 2019 wurde in Hennersdorf, wie jedes um diese Zeit, der Opfer des Bombenangriffs auf unseren Ort am 24. Mai 1944 gedacht.

Da sich dieses Ereignis heuer zum 75. Mal jährt, wurde der Gedenktag besonders feierlich begangen. Wie jedes Jahr stellte die FF Hennersdorf auch heuer zwei Träger für die Kranzniederlegung durch den Bürgermeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*